vitamin a knochen

Wenn es um die Gesunderhaltung der menschlichen Knochen geht, denkt eine Vielzahl zunächst an Calcium.

Bereits nach einem hohen Verzehr von Milch und Milchprodukten oder eines Nahrungsergänzungsmittels, das mit Calcium versetzt ist, sind viele Menschen der Meinung, genügend für ihre Knochen getan zu haben.

Starke Knochen benötigen allerdings weit mehr als ausschließlich Calcium. Bei einer zu hohen Calciumzufuhr kann der Mensch diesen jedoch eher schaden, statt eine Stärkung hervorzurufen.

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Gesunde Knochen dank Vitamin A

Nahezu jeder Mensch weiß, dass die Aufnahme von Calcium für gesunde Knochen eine entscheidende Rolle spielt.

Was allerdings nicht jeder weiß, ist die Tatsache, dass dieser Mineralstoff allein nicht ausreichend ist, um die menschlichen Knochen dauerhaft gesund zu erhalten.

Einzig die Kombination weiterer Nähr- und Mineralstoffe mit dem fettlöslichen Vitamin A können dem gefürchteten Knochenschwund vorbeugen und zur Stärkung der Knochendichte beitragen. Ergänzend können Heilkräuter zum Aufbau und zur Gesunderhaltung der Knochen beitragen.

Aktuelle Produkte

KapselnVitamin A 10.000 I.E.
AmpullenVitamin A Ampullen 10 x 2ml
PalmitatVitamin A Palmitat 30ml

Retinol insbesondere für Kinder wichtig

Vitamin A nimmt unter anderem auch eine bedeutsame Rolle bei unterschiedlichen Stoffwechselprozessen des menschlichen Organismus ein. So zeigt Retinol positive Wirkungen auf:

Da Retinol wesentlichen Einfluss auf den Knochenaufbau und deren Wachstum nimmt, spielt eine Versorgung mit dem Vitamin gerade hier eine entscheidende Rolle. Darüber hinaus nimmt Vitamin A einen hohen Stellenwert im Heilungsprozess bei Knochenbrüchen ein.

Worin Vitamin A zu finden ist

Das für die Knochen des Menschen so wichtige Vitamin befindet sich vor allem in Nahrungsmitteln tierischer Herkunft. In pflanzlichen Nahrungsmitteln kommt Retinol überwiegend als Provitamin A vor.

Sehr große Mengen des Vitamins sind in:

Das Provitamin A hingegen findet sich hauptsächlich in Karottensaft wie in gekochten und rohen Karotten wieder.

Zusätzlich ist Provitamin A in Lebensmitteln wie zum Beispiel:

Vergleichsweise zu Retinol weist das Provitamin A den Vorteil auf, dass es im Organismus des Menschen ausschließlich bei Bedarf in Vitamin A umstrukturiert wird.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant