spurenelemente tabletten

Welchen gravierenden Einflüssen der Körper bei der richtigen Zufuhr von sogenannten Spurenelementen unterliegt, ist vielen Personen in unserer an sich sehr aufgeklärten Zeit dennoch gar nicht so bewusst.

Es kommen zwar oftmals Gedanken darüber auf wie es denn um den Vitaminhaushalt im eigenen Körper gestellt ist, doch viel zu wenig darüber wie es um die Versorgung mit Spurenelementen steht.

Doch selbst wenn die Zufuhr der Spurenelemente über die Nahrung nicht mehr ausreicht, besteht die Möglichkeit sich in Form von Tabletten auszuhelfen.

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Die Bedeutung von Spurenelementen

Auch wenn die ebenfalls unter der Bezeichnung Mikroelemente geführten Stoffe im wahrsten Sinne des Wortes sehr klein sind, so haben sie doch essentielle Aufgaben im Organismus eines Menschen zu erfüllen.

Ganz klar gesagt: Ohne diese kleinen Spurenelemente wären wir genauso wenig lebensfähig wie ohne Vitamine und den Sauerstoff zum Atmen.

Sie haben Bedeutung in der Funktion des allgemeinen Stoffwechsels und in der Enzymfunktion.

Auch die richtige Muskel-und Nervenfunktion und die Verdauung sowie die Blutbildung sind auf Spurenelemente angewiesen.

Und das sind nur einige wenige der vielfältigen Funktionen die sie zu erfüllen haben.

Zu den bekanntesten Spurenelementen zählen beispielsweise:

Aktuelle Produkte

BuchVitamine, Mineralien, Spurenelemente - Ratgeber
KapselnGreenfood Multimineral + Spurenelemente
KapselnMineralstoffe und Spurenelemente - vegetarisch

Zufuhr über Tabletten

Im Regelfall reicht eine gesunde und ausgewogene Ernährung aus, damit es zu keiner Unterversorgung der Spurenelemente kommt. Gerät die Ernährungsweise allerdings aus was für Gründen auch immer aus dem Takt, kann es durchaus zu einer Unterversorgung im Körper kommen. Ein Mangel kann beispielsweise auch mit entzündlichen Darmerkrankungen verknüpft sein.

Die Medizin und die Industrie sind sich dieser Problematik bewusst und haben daher eine ganze Palette an Produkten von Spurenelementen auf den Markt gebracht. Meist handelt es sich hierbei um vielfältige Arten von Kapseln und Tabletten, mit denen sich ein Mangel beheben beziehungsweise auch vorbeugen lässt.

Tabletten sind kein Freifahrtschein

Doch auch hier gilt es ein gesundes Maß bei der Zufuhr von Spurenelementen im Auge zu behalten. Denn zu viel des Guten kann mehr Schaden als Nutzen anrichten. Daher sollte man nicht wahllos einfach mal eben Tabletten schlucken. Im Zweifel ist es ratsam, sich bei dem Arzt seines Vertrauens beraten zu lassen.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant