Steinpilzsuppe

Das Rezept für vier Personen

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Erfahren Sie hier, wie Sie in wenigen Schritten ein leckeres Gericht mit Pilzen zubereiten.

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Steinpilze sorgfältig putzen. Je nach Größe halbieren oder vierteln.
  2. Zwiebeln schälen und fein würfeln.
  3. In einem Topf in heißer Butter glasig dünsten. Die Steinpilze dazugeben, kurz mitschmoren. Gemüsebrühe erhitzen, zu den Pilzen gießen. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer würzen.
  4. Das Eigelb mit der Sahne verquirlen. Mit 3 - 4 El. heißer Brühe anrühren und die Pilzsuppe damit binden.
  5. Diese mehrere Minuten erwärmen. Auf keinen Fall kochen lassen, sonst flockt das Eigelb aus.
  6. Die Suppe in eine Terrine füllen und mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant