Austernpilze, mariniert mit grünem Pfeffer

Das Rezept für sechs Personen

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

Erfahren Sie hier, wie Sie in wenigen Schritten ein leckeres Gericht mit Pilzen zubereiten.

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Austernpilze rüsten, große Pilze halbieren.
  2. Die Pilze portionsweise in heißem Olivenöl (50 ml) 2-3 Minuten kräftig braten, salzen und in eine flache Platte legen.
  3. Die grünen Pfefferkörner unter heißem Wasser spülen,grob zerdrücken und mit dem Rotweinessig und 100 ml Olivenöl verrühren.
  4. Knoblauch fein hacken, die Thymianblättchen zupfen, beides mit der Marinade mischen, über die noch warmen Pilze träufeln und mindestens einen halben Tag im Kühlschrank durchziehen lassen.
  5. Temperiert servieren.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant