Champignonschnitzel an Tsatsiki

Das Rezept für drei Personen

Erfahren Sie hier, wie Sie in wenigen Schritten ein leckeres Gericht mit Pilzen zubereiten.

Zutaten

Zubereitung

  1. Für das Tsatsiki die Salatgurke gut waschen, abtrocknen und mit der Schale grob reiben. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen und stehen lassen.
  2. Nach 30 Minuten abseihen, damit das Tsatsiki nicht zu flüssig wird.
  3. Die feingehackten Frühlingszwiebeln, den zerdrückten Knoblauch und das Olivenöl dazugeben und den Quark und Joghurt untermischen. Alles verrühren und noch mal mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Champignons putzen und in dicke Scheiben schneiden. Mit Pfeffer und Salz würzen, durch das Mehl und das verquirlte Ei ziehen und schließlich in Paniermehl wenden. Die so panierten Champignonscheiben in der Pfanne goldbraun braten.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant