Dreierlei-Pilze-Pfanne mit Vinaigrette

Das Rezept für vier Personen

Erfahren Sie hier, wie Sie in wenigen Schritten ein leckeres Gericht mit Pilzen zubereiten.

Zutaten für die Vinaigrette

  • 1 rote Paprikaschote,
  • 1 Fleischtomate,
  • 3 Frühlingszwiebeln,
  • 1 Knoblauchzehe,
  • 4 Eßl. Olivenöl,
  • Salz,
  • Pfeffer,
  • Cayennepfeffer,
  • 2 Eßl. Brühe,
  • 2 Eßl. Rotweinessig

Zutaten für die Pilzpfanne

Zubereitung

  1. Paprikaschote und Tomate waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Frühlingszwiebeln putzen und in Scheiben schneiden.
  3. Öl heiß werden lassen, Gemüse darin andünsten und würzen. Mit der Brühe und dem Essig ablöschen und abkühlen lassen.
  4. Pilze putzen, waschen und kleinschneiden. Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und darin braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und die gehackte Petersilie untermischen.
  5. Gebratene Pilze nach Belieben mit grünem Pfeffer bestreuen und mit der Vinaigrette servieren.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant