Fränkischer Spargelsalat mit Morcheln

Das Rezept für vier Personen

Erfahren Sie hier, wie Sie in wenigen Schritten ein leckeres Gericht mit Pilzen zubereiten.

Zutaten

Zutaten für die Vinaigrette:

  • 100 ml Spargelsud,
  • 2 Eßl.Champagneressig,
  • Weißer Pfeffer (fein gemahlen),
  • Kerbel

Zubereitung

  1. Spargel schälen und auf Tellerlänge kürzen.
  2. Aus den Abschnitten können Sie eine Suppe kochen.
  3. Wasser in einem entsprechend großen Topf aufkochen, Salz und Zucker und Spargel hineingeben, knackig kochen und auf ein Blech herausnehmen, nicht abschrecken.
  4. Etwa 100 ml Spargelsud herausnehmen, mit Essig und wenig weissem Pfeffer abschmecken, evtl. mit Salz und Zucker nachwürzen und über den noch warmen Spargel gießen.
  5. Mindestens 30 Minuten marinieren.
  6. Möchten Sie den Spargelsalat kalt essen, dann für diese Zeit in den Kühlschrank stellen.
  7. Morcheln mit 2-3 Eßl. Spargelwasser heiß machen, mit Salz, Pfeffer und frischgeschnittenem Schnittlauch abschmecken.
  8. Anrichten: Spargelstangen in eine Richtung auf den Teller legen, mit dem Löffel etwas Marinade darübergießen, die Morcheln darauf anrichten und mit Kerbel garnieren.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant