Gefüllte gebratene Pilze

Das Rezept für vier Personen

Erfahren Sie hier, wie Sie in wenigen Schritten ein leckeres Gericht mit Pilzen zubereiten.

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Pilze werden geputzt, die Stiele abgeschnitten und ausgehöhlt.
  2. Die Pilzköpfe werden 5 Minuten in Salzwasser, dem 1 Eßl.
  3. Essig zugesetzt wird, gekocht.
  4. Man nimmt sie aus dem Kochwasser, trocknet sie und füllt sie mit der Füllmasse.
  5. In wenig Butter werden 1 Löffel geriebene Zwiebel und die zerschnittenen Stiele sowie das Innere der Pilze gedünstet, mit Petersilie bestreut und ein Löffel Mehl dazugegeben.
  6. Man gießt die Milch darauf und kocht bis alles eingedickt ist.
  7. Dann wird mit Pfeffer und Salz gewürzt.
  8. Die gefüllten Pilze werden in Mehl, Ei und Semmelbröseln gewälzt und in heißem Öl gebraten.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant