Pilzrisotto

Das Rezept für vier Personen

Erfahren Sie hier, wie Sie in wenigen Schritten ein leckeres Gericht mit Pilzen zubereiten.

Zutaten

Zubereitung

  1. Ein halber Liter Wasser wird mit Salz und 50 g Butter aufgekocht.
  2. Man gibt den abgespülten Reis dazu und dünstet ihn nach dem Aufkochen zugedeckt in der Backröhre.
  3. In der übrigen Butter wird die Zwiebel hellgelb gebraten, die gewaschenen würflig geschnittenen Pilze, Salz und Pfeffer dazugegeben und schnell gebräunt.
  4. Danach gibt man die feingeschnittene Petersilie, die gekochten grünen Erbsen dazu und vermischt alles mit dem Bedünsteten Reis, sowie der Hälfte des geriebenen Käse.
  5. Man gibt die Masse in vier mit Butter ausgestrichene Suppentassen und stellt sie bis zum Servieren in heißes Wasser.
  6. Dann wird die Masse heiß auf eine Platte gestürzt und auf jedes Risottohäufchen geriebener Käse gestreut.
  7. Dazu wird Tomatensoße serviert.

Auch interessant

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32