Wildgulasch mit Pilzen

Das Rezept für vier Personen

Erfahren Sie hier, wie Sie in wenigen Schritten ein leckeres Gericht mit Pilzen zubereiten.

Zutaten

Zubereitung

  1. Fleisch abtupfen. Mit Gewürzen, Mischpilzen und Rotwein in eine Schüssel geben. Fleisch darin einige Stunden, am besten über Nacht, ziehen lassen.
  2. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden.
  3. Pilze putzen, waschen und halbieren. Fleisch trockentupfen und die Marinade aufbewahren.
  4. Butterschmalz in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Pilze darin goldbraun braten. Herausnehmen.
  5. Fleisch im Bratfett kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Mit 500 - 750 ml heißem Wasser und der Marinade ablöschen.
  6. Zugedeckt ca. 1 Stunde schmoren.
  7. Zwiebeln und Pilze nach etwa 30 Minuten Garzeit zufügen.
  8. Spätzle in kochendem Salzwasser ca. 12 Minuten garen.
  9. Karotten abtropfen.
  10. Fett erhitzen. Karotten darin ca. 3 Minuten dünsten.
  11. Petersilie waschen, hacken und darüberstreuen.
  12. Die Sauce mit Gelee und Crème fraîche abschmecken. Alles anrichten.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant