Vitamine und Nährstoffe im Apfeldicksaft

Vitamine und Nährstoffe im  Apfeldicksaft

Unter der Bezeichnung Apfeldicksaft kann man sich einen hochkonzentrierten Apfelsaft vorstellen. Die Herstellung erfolgt sehr einfach, denn der Apfelsaft wird erhitzt wodurch er zu einer zähflüssigen Massen wurde.

Durch dieses Verfahren lässt sich anmerken, dass Apfeldicksaft ein intensiveres Aroma aufweist, als normaler Saft aus Äpfeln. Im Saft sind zahlreiche Vitamine enthalten.

Der Saft kann unterschiedlich eingesetzt werden.
Zur Versüßung von Speisen eignet sich der Saft besonders, denn er weist ein intensives Aroma auf.
Deswegen wird er meistens für Joghurt oder Müsli eingesetzt.

Häufig wird der Apfelsaft auch als Alternative zum industriellen Zucker verwendet.

An Apfeldicksaft sind einige Besonderheiten festzustellen. Grundlegend besitzt der Saft zahlreiche Vitamine, die dem Knochenaufbau, den Abwehrkräften und zahlreichen anderen Prozessen im Körper behilflich sein können.
Doch neben diesem Vorteil sollte berücksichtigt werden, dass die Fruchtsäure im Saft schnell verdaut werden kann und zusätzlich schädigend für die Zähne ist.

Deswegen sollte der Saft nur in geringen Mengen verzehrt werden.

Nährstoffe im Apfeldicksaft

Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Apfeldicksaft pro 100g.
Nährwerte Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)375 kcal
Energie (Kilojoule)1.568 kJ
Fett3.356 mg
Kohlenhydrate77.966 mg
Eiweiß (Protein)2.205 mg
Salz18 mg
Mineralstoffe2.078 mg
Broteinheiten6,50 BE
s155000_desktop-859x300
Vitamine Werte pro 100g
Vitamin A - Retinoläquivalent35 μg
Vitamin A - Beta-Carotin209 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent3.542 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol3.542 μg
Vitamin B1 - Thiamin203 μg
Vitamin B2 - Riboflavin182 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure1.967 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent1.967 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure581 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin595 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)28,0 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure56 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure52.010,000000 μg
Kalorien Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)375 kcal
Energie (Kilojoule)1.568 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)375 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)1.568 kJ
Mineralstoffe Werte pro 100g
Natrium7 mg
Kalium735 mg
Calcium35 mg
Magnesium35 mg
Phosphor77 mg
Schwefel42 mg
Chlorid14 mg
Spurenelemente Werte pro 100g
Eisen1.708 μg
Zink273 μg
Kupfer378 μg
Mangan308 μg
Fluorid63 μg
Iodid7,0 μg
Kohlenhydrate Werte pro 100g
Sorbit387 mg
Summe Zuckeralkohole387 mg
Glucose (Traubenzucker)2.378 mg
Fructose (Fruchtzucker)6.721 mg
Monosaccharide (1 M)9.099 mg
Saccharose (Rübenzucker)67.778 mg
Disaccharide (2 M)67.778 mg
Zucker (gesamt)76.877 mg
Oligosaccharide, nicht resorbierbar27 mg
Stärke701 mg
Polysaccharide (> 9 M)701 mg
Aminosäuren Werte pro 100g
Harnsäure5 mg
Purin2 mg
Fettsäuren Werte pro 100g
Tetradecansäure/Myristinsäure210 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure838 mg
Octadecansäure/Stearinsäure210 mg
Gesättigte Fettsäuren1.258 mg
Octadecensäure/Ölsäure210 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren210 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure1.258 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure210 mg
Docosahexaensäure210 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren1.678 mg
Langkettige Fettsäuren3.146 mg
Omega-3-Fettsäuren420 mg
Omega-6-Fettsäuren1.258 mg
Glycerin und Lipoide210 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Quellen

Weber,Kerstin:Die 7 gesündesten und natürlichsten Zucker-Ersatz-Produkte
Hendricks,Robert:Respektvolle Medizin für unsere Zukunft, Band 2
Schmiedel,Volker:QuickStart Nährstofftherapie
Wolffskeel von Reichenberg,Angelika:Deine Nahrung sei dein Heilmittel: Ernährung im Biorhythmus


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant