magnesium tagesbedarf

Magnesium ist eines der wichtigsten Mineralstoffe, die der menschliche Körper benötigt, um gesund und fit zu sein und zu bleiben.

Daher ist eine ausgewogene Ernährung mit magnesiumhaltigen Lebensmitteln von großer Bedeutung. Das sollte in einem Industriestaat wie Deutschland eigentlich kein Problem sein.

Doch offensichtlich leiden immer mehr Menschen an einem Magnesiummangel, glaubt man dem riesigen Angebot an Nahrungsergänzungsmitteln, die alle das Ziel haben, den Tagesbedarf an Magnesium zu decken.

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Der Tagesbedarf an Magnesium

Auch in Deutschland kommt es immer mal wieder vor, dass bestimmte Personengruppe wie ältere Menschen, Kinder in der Wachstumsphase, Schwangere und Stillende mehr Magnesium benötigen als der Rest der Gesellschaft und mitunter an einem Mangnesiummangel leiden, trotz gesunder Ernährung.

Aber wie hoch ist denn nun eigentlich der Tagesbedarf eines Menschen von diesem wichtigen Mineralstoff? Das ist je nach Alter, Geschlecht, Körpergewicht und Belastung sehr unterschiedlich.

Generell geben Experten die Empfehlung, dass ein Erwachsener sowie Jugendliche ab 15 Jahren durchschnittlich einen Tagesbedarf von rund 300 - 400 Milligramm Magnesium haben. In der Regel benötigen Frauen etwas weniger des wichtigen Mineralstoffes, sie kommen mit rund 300 Milligramm des wichtigen Mineralstoffes  aus, es sei denn sie sind schwanger oder stillen.

Aktuelle Produkte

PulverRaab Vitalfood Magnesium-Citrat
KapselnSanct Bernhard Magnesium-400-supra Kapseln
TablettenAbtei Magnesium 400mg Tabletten

Magnesiumhaltige Lebensmittel für die Gesundheit

Menschen, die nicht zu den sogenannten Risikogruppen wie Schwangeren, Stillenden, Kranken, Senioren, Leistungssportler oder Menschen zählen, die von Natur aus an einem Mangnesiummangel leiden, können ihren Tagesbedarf über eine gesunde und ausgewogene Ernährung decken.

Dabei sollten frische und qualitativ hochwertige Nahrungsmittel auf dem Speiseplan stehen und Fertigprodukte möglichst gemieden werden.

Folgende Auswahl an Lebensmitteln haben einen hohen Magnesiumgehalt und helfen den Tagesbedarf an diesem essenziellen Mineralstoff zu decken:

Menschen, die einen erhöhten Tagesbedarf an Magnesium haben, können zusätzlich zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung auf Nahrungsergänzungsmittel, beispielsweise in Form von Tabletten, Pulver oder Lösungen zurückgreifen.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant