Vitamintabelle: Alle Lebensmittel und Ihrer Vitamine

Bachsaibling
Bockwurst
Ahornsirup
Acerola
Amaranth
Ananas
Ananassaft
Apfel
Apfelsaft
Aprikose
Aronia
Artischocke
Aubergine
Avocado
Bärlauch
Banane
Basilikum
Bergamotte
Bier
Birne
Birnensaft
Blaubeeren
Blumenkohl
Bohnen
Brennnessel
Brokkoli
Brombeere
Brombeersaft
Brot
Bulgur
Buschpflaume
Camembert
Cantaloupe Melone
Champignon
Cherimoya
Chia Samen
Chicorée
Chinakohl
Clementine
Cranberry
Cranberrysaft
Dattel
Dinkel
Drachenfrucht
Eberesche
Ei
Eisbergsalat
Endivie
Ente
Erbsen
Erdbeere
Erdnüsse
Estragon
Feigen
Feldsalat
Fenchel
Fisch
Fleisch
Frikadellen
Geflügel
Gemüse
Gemüsesaft
Granatapfel
Granatapfelsaft
Grapefruit
Grapefruitsaft
Grüne Bohnen
Grünkohl
Guave
Gurke
Haferflocken
Haferschleim
Hagebutte
Haselnuss
Hefe
Heidelbeere
Himbeeren
Hirse
Holunder
Honig
Honigmelone
Hülsenfrüchte
Ingwer
Innereien
Joghurt
Johannisbeeren
Johannisbeersaft
Käse
Kaki Frucht
Kaktusfeige
Kaninchen
Kapern
Karotte
Karottensaft
Kartoffel
Kerbel
Kichererbsen
Kirsche
Kirschsaft
Kiwi
Knoblauch
Kohlrabi
Kokosnuss
Kokosöl
Koriander
Kresse
Kümmel
Kürbis
Kumquats
Lachs
Lauch
Leber
Lebertran
Leinöl
Leinsamen
Limette
Linsen
Litschi
Löwenzahn
Macadamia
Mais
Majoran
Mandarine
Mandeln
Mango
Mangold
Maracuja
Maracujasaft
Maronen
Maulbeere
Meerrettich
Melone
Milch
Minze
Mirabelle
Mispel
Mohn
Nektarine
Nüsse
Okra
Oliven
Olivenöl
Orange
Orangensaft
Oregano
Pampelmuse
Papaya
Paprika
Passionsfrucht
Pastinaken
Peperoni
Petersilie
Pfifferlinge
Pfirsich
Pflaume
Physalis
Pilze
Pomelo
Porree
Preiselbeeren
Pumpernickel
Quark
Quinoa
Quitte
Radieschen
Rapsöl
Reis
Rettich
Rhabarber
Rhabarbersaft
Rosenkohl
Rosmarin
Rote Bete
Rote Johannisbeere
Rote Linsen
Rotkohl
Rucola
Salbei
Sanddorn
Sauerampfer
Sauerkraut
Schalotten
Schlehen
Schnittlauch
Schwarze Johannisbeere
Schwarzwurzel
Sellerie
Smoothie
Sojabohnen
Sonnenblumenkerne
Sonnenblumenöl
Spargel
Spinat
Spitzkohl
Stachelbeere
Steckrüben
Steinpilze
Süßkartoffel
Sushi
Thunfisch
Thymian
Tofu
Tomaten
Tomatensaft
Topinambur
Traubensaft
Trockenhefe
Vollkornbrot
Vollkorngetreide
Vollkornprodukte
Walnuss
Wasabi
Wassermelone
Weintrauben
Weißkohl
Weizenkeime
Weizenkeimöl
Weizenkleie
Wirsing
Zander
Zitrone
Zitronengras
Zitrusfrüchte
Zucchini
Zwetschgen
Zwiebel
Vitamine Tabelle

Vitamine stecken in nahezu allen Lebensmitteln. Somit ist eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung relativ einfach zu gewährleisten. Aber welches Obst oder Gemüse hat den höchsten Anteil an Vitamin C, wie viele Nährstoffe stecken in der Ananas oder im Ei und besitzt Bier auch wichtige Vitalstoffe?

In unserer Vitamintabelle können Sie genau nachlesen, welche und wie viele Vitamine und Nährstoffe in den einzelnen Lebensmitteln stecken. Bezogen auf 100 Gramm des jeweiligen Lebensmittels, finden Sie dazu präzise Angaben. Diese Angaben beruhen auf Werten der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V.).

Zudem erfahren Sie, wie viele Vitamine der Körper benötigt, um gesund zu bleiben und wie viel man von welchem Vitalstoff aufnehmen muss, um den individuellen Tagesbedarf zu decken.

In diesen Lebensmitteln stecken viele wertvolle Vitamine

In der untenstehenden Infografik sehen Sie, welche Lebensmittel man zu sich nehmen muss, um die 13 für den Körper unerlässlichen Vitamine aufzunehmen.

vitamintabelle

Vitamine und Nährstoffe in Lebensmitteln - die Vitamintabelle

vitamintabelle apfel

Nebenbei können Sie auf den einzelnen Lebensmittel-Seiten der Vitamintabelle weitere spannende und skurrile Fakten über die verschiedenen Obst- und Gemüsesorten erfahren.

Beispielsweise woher die Karotten ihre typische orangene Farbe haben, warum Friedrich Schiller eine Vorliebe für faulige Äpfel hatte und warum der Apfel, die Kartoffel und die Zwiebel mit zugehaltener Nase gleich schmecken.

In unserer Vitamintabelle haben wir uns sowohl an Studien des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BmEL) als auch an Forschungsergebnissen des Bundesinstitutes für Risikobewertung (BfR) orientiert.

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Was Sie schon immer über Vitamine wissen wollten

aufgaben der vitamine
tagesbedarf an vitaminen
vitamine im ueberblick

Aufgaben der Vitamine:

Erfahren Sie, welche Aufgaben die einzelnen Vitamine haben und für welche Funktionen im Körper sie unerlässlich sind.

Vitamine im Überblick:

In unseren übersichtlichen Infografiken finden Sie neben Angaben zu Wirkungsweisen und Eigenschaften der wichtigsten Vitamine auch Hinweise darauf, wie sich Mangel oder Überdosierung auf den Körper auswirken können.

Tagesbedarf an Vitaminen:

Hier erhalten Sie Informationen dazu, wie hoch der Tagesbedarf an Vitaminen ist, ob er für jeden Menschen gleich ist und wie man ihn am besten decken kann.

Einzelnachweise

  1. Heseker/Heseker: Die Nährwerttabelle. Hg. v. Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. 3. Auflage 2014/2015. Neustadt an der Weinstraße: Neuer Umschau Buchverlag.
  2. Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE): Vollwertige Ernährung
  3. Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BmEL) 
  4. Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) 

Diesen Artikel teilen: facebook-75x79 twitter-75x79 google-plus-75x79

Auch interessant